Technikkatalog

 

Batteriebefehlsstelle SPW 50PK (BBS)

SPW50PK BBS
Luftlagekarte in der BBS
  Bestimmung:
Befehlsstelle des Batteriechef der 57-mm-Fla-SFL-Batterie der Flak-Abteilung zur:
- Führung der Batterie auf dem Marsch und
   in der Feuerstellung
- Leitung des Feuers der Batterie aus
   dem kurzen Halt und aus der Feuerstellung
- Sicherstellung der Nachrichtenverbindungen
- Darstellung der Luftlage nach Angaben der
   RBS der Flak-Abteilung
- Messung der Entfernung zum Ziel mit dem
   1-m-EM-Gerät
- Beobachtung des Luft- und Erdraumes mit
   dem Flakfernrohr TZK
- Einrichten der Batterie und Erkunden de
   Marschstraßen und Feuerstellungen
- Organisation und Aufklärung der KC-Lage

Basisfahrzeug: SPW 50PK

Ausrüstung:
- 1 Luftlagekarte 50 x 50 cm für die Luftlage
   aus dem Netz "Zielzuweisung" der RBS
   der Abteilung
- 1 Funkgerät R-109 mit Leistungsverstärker
- 2 Funkgeräte R-109
- 1 Funkgerät R-113
- 1 Bordsprechanalge R-120
- 1 Aggregat auf dem Heckteil des SPW<

Besatzung:
- Batteriechef
- Führungsgruppenführer
- SPW-Fahrer
- 1 E-Messer
- 1 Aufklärer
- 2 Funker
- 1 Planzeichner

 

Quelle: A 259/1/401

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--Technik ausgesondert
    |--Flaktechnik
      |--SPW50PK (BBS)