Technikkatalog

 

Funkentfernungsmesser SRD-5MK

SRD-5

Hauptbestandteile
  1  Parabolrefelktor "Schmaler" Strahl"
  2  Hohlleiter-System
  3  Kontroll-Anschluss
  4  Regulierungspult
  5  Entfernungsmessblock
  6  Stromversorgungsblock
  7  Vergleichsblock
  8  Sender-Empfänger-Block
  9  Geschwindigkeitsblock
10  Ferritzirkulator
11  Strahler "Schmaler Strahl"
12  Strahler "Breiter Strahl"
13  biegsamer Hohlleiter


SRD-5
Antenne und Teile Hohlleitersystem
  1  Strahler "Schmaler Strahl"
  2  Parabolrefelktor "Schmaler Strahl"
  3  Strahler "Breiter Strahl"
  4  Ferritzirkulator
  5  biegsamer Hohlleiter
  Bestimmung:
Funkmeßgerät zur Entfernungsbestimmung zum Luftziel
automatische Suche und Begleitung des Zieles
liefert dem Visier eine entfernungsproportionale Spannung zur Anzeig der günstigsten Schuß-
entfernung und zur Bestimmung des Vorhalte- und Aufsatzwinkels für die Visiere ASP-5ND
Einsatz bei MiG-21F-13

techn. Daten:
- Frequenzbereich: 9370 MHz
- Impulsleistung: 5 .. 7 kW
- Impulsdauer: 0,6 µs
- Impulsfrequenz: 800 Hz
- Betriebsarten
   A: Breiter Strahl
      Messentfernung: 300 .. 3000 m
      für Kanonen und ungelenkte Raketen
   B: Schmaler Strahl
      Messentfernung: 800 ... 7000 m
      für Rakete R-3S (K-13)
- Anzeige
   Kontrolllampe am Visier für
    - günstigeste Schußentfernung
    - Abbruch
- Gerät WRD-2A berechnet automatisch die
   günstigste Schußentfernung

SRD-5SRD-5
Antenne und Teile Hohlleitersystem

 

Quelle: HB 325/2a; MiG-21F-13 Bewaffnung (russ.)
Fotos aufgenommen im Militärhistorisches Sonderobjekt 301 Wollenberg e.V.

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
     |--Luftstreitkräfte
       |--SRD-5MK