Technikkatalog

 

Feuerleitgerät PUO-9M

Feuerleitgerät PUO-9M

Feuerleitgerät PUO-9M
Typenschild
  Bestimmung:
• Ermittlung der topografischen Einstellungen
   für das Schießen,
• Ermittlung der errechneten Einstellungen für
  das Schießen auf der Grundlage der vollen
  Vorbereitung oder nach den Einschießwerten
  von Einschießpunkten sowie der Angaben für
  die Zielzuweisung,
• Eintragen der Lage oder des Kurses des
   Zieles,
• Auswerten der Anschneideergebnisse von
  den B-Stellen der gekoppelten Beobachtung,
• grafische Auswertung der Vermessung,
• Erleichterung der Berechnung bei der Lösung
  anderer Aufgaben der Artillerieschieß-
   ausbildung

Ausrüstung:
• Planschette
• 2 Koordinatenschienen
• Teilringsektor
• Zentralstück
• Entfernungslineal
• Meteoballistischer Verbesserungsrechner
• Beleuchtungseinrichtung

Zubehör:
• Aufsatzlineal
• bewegliche Schieber
• Kurslineal
• abnehmbarer Schieber
• Tabelle der Libellenverbesserung
• Satz Aufschreibtabellen
• Lineal zum Verteilen der Sperrfeuer-
   abschnitte

Modifikationen und Nummernverzeichnis:
05 06 00 PUO-9M für 2S1
05 07 00 PUO-9M für 2S3M
05 09 00 PUO-9M für D-20
               PUO-9M für D-30

Quelle: K 050/3/016, Fotos: MHM Dresden

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--Technik im Bestand
    |--Mechanische Geräte
      |--PUO-9M