Technikkatalog

 

152-mm-Kanonen-Haubitze D-20 (52P546)

D-20
D-20 in Gefechtslage

D-20
D-20 in Marschlage
  Bestimmung:
Niederhaltung und Vernichtung von Truppen und Bewaffnung

techn. Daten:
- Herstellerland: UdSSR
- Einführungszeitraum: 1973 - 1981
- Anfangsgeschw.: 655 m/s
- Schussentfernung: 17410 m
- Feuergeschw.: 5 .. 6 Schuss/min
- Richtbereich
   Seite: 58°
   Höhe: -5° .. 45°
- Gefechtsmasse: 5650 kg
- Abmessungen
   Länge: 8690 mm
   Breite: 2400 mm
   Höhe: 2520 mm
- Bodenfreiheit: 380 mm
- Zugmittel: Tatra 813
- Marschgeschwindigkeit
   Straße: 60 km/h
   Gelände: 15 km/h
- Höhe eines KS: 60 Granaten

Bildete die Grundlage für die Waffe 2A33 der 152-mm-SFL 2S3

Zubehör:
• Zielfernrohr OP4M-45  (20 16 20)
• Rundblickfernrohr PG-1 mit
  Kollimator K-1  (20 16 30)

Einsatz:  AR der MSD

Nummernverzeichnis: 20 16 00

Detailfotos
D-20D-20
 
D-20D-20
 
D-20

 

Quelle: K 050/3/016; Auskunftsbericht Verwaltung RWD 1990

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--Technik im Bestand
    |--Artilleriewaffen
       |--D-20