Technikkatalog

 

Übungs- und Prüfgerät PTRP-4M

PTRP-4
PTRP-4M in Arbeitslage auf der Transportkiste
  Bestimmung:
- Überprüfung der Arbeitsweise der
   Kommandogeräte 6-12, 6-19 und 6-60
- Ausbildung der Messtrupps und
   Geschützbedienungen im gleichmäßigen
   Abdecken der Eingangswerte

techn. Angaben:
- Imitation eines Zieles und Ermittlung dessen
   laufenden Koordinaten
- Übertragung der Koordinaten an
   das Kommandogerät

Gerätesatz:
- Rechengerät
- Feuerglocke
- Kabeltrommeln
- Halterung für Fotoapparat
- Tragegriffe
- Bezug
- Überprüfungstabellen
- Verpackungskisten

Bemerkung:
Dieses Gerät stammt aus dem Komplex von Kommandogeräten und wurde um 1974/75 aufgearbeitet. Es sollte für das Training von RPK-1 Bedienungen genutzt werden. Zusammen mit dem Gerät "Specht" ermöglichte es durch Fotoauswertung die objektive Kontrolle der Gefechtsarbeit.

 

Quelle: DV 42/38, Teil 1

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--Technik ausgesondert
    |--Ausbildungsgeräte
      |--PTRP-4