Technikkatalog

 

Funkmess-Station P-35 (1RL110)

P-35
Fahrzeug Nr. 1 Sende-Empfangskabine

P-35
P-35
Fahrzeug Nr. 2 Sichtgerätekabine (Foto: dishmodels.ru)
  Bestimmung:
Fahrbare Bodenfunkmeßstation im cm-Wellenbereich zur Luftraumaufklärung und Jägerleitung
gewährleistet die Bestimmung von Seiten­winkel und Entfernung

techn. Daten:
- Anzahl Kanäle: 6
- Impulsleistung: 6x 1 MW
- Impulsfolgefrequenz: 375 Hz
- Impulsdauer: 2,5 - 2,8 µs
- Diagrammbreite: 1°
- Messfehler
   Entfernung: 500 m
   Azimut: 0,5°
- Auflösungsvermögen
   Entfernung: 500 m
   Azimut: 1°
- Leistungsaufnahme: 30 kW
- Antennendrehung: 6 U/min
- Störschutz: aktive Störungen
- Aufbauzeit: 6 Std.
- Einschaltzeit: 6 min

Bestand:
- Fahrzeug 1: Sende-Empfangskabine auf der
   Lafette einer 100-mm-Flak
- Fahrzeug 2: Sichtgerätewagen auf Fahrzeug
   ZIL-157
- Fahrzeug 3, 4: Aggregateanhäger 2PN-8 mit
   Kofferaufbau mit je 2 Diesel-Elektroaggre-
   gaten AD-30 oder AD-50
- Fahrzeug 5: Planenwagen 2PN-4 mit
   Umformer WPL-30 und zum Transport
   von Antennenteile
- Fahrzeug 6: Zugmittel ATS-59R
- optional
   - Fahrzeug 7: ZIL-157 mit Funkübertra-
     gungsstrecke RL-30
   - Fahrzeug 8: Einachsanhänger mit Aggregat
     AD-10

 

Quelle: HB 325/2a, library.voenmeh.ru

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--LSK
      |--P-35