Technikkatalog

 

Funkmeß-Anlage GARPUN-Ä mit Raketenwaffenleit-Anlage KORALL-Ä


Funkmeß-Antenne der Anlage auf einem
Kleinen Raketenschiff Projekt 1241RÄ


Geräte und Pulte der Funkmessanlage GARPUN-Ä und der Waffenleitanlage KORALL-Ä im Raketenabschnitt  (Foto: 2M3)
  Bestimmung:
• Garpun
- Ortung von Überwasserzielen und Bestimmung
   deren Koordinaten
- Ausgabe der Zielzuweisung an die Raketenwaffen
- Übernahme und Bearbeitung von Information von
   Fühlungshaltern über Funkverbindungen
- Navigationshilfsmittel und Kollisionsschutz
   bei schlechter Sicht

•  Korall
- Berechung der Zielkoordinaten (Entfernung, Kurs-
   winkel) aus den Angaben der Funkmess-Gerätes
- Übergabe der Daten an den Zielsuchkopf der Rake-
   ten P-15M

Einsatz:
- Kleines Raketenschiff Projekt 1241RÄ
- Startrampen 3P51 des Komplexes 4K51 Rubesh

techn. Daten:
- Betriebsarten
   Zielverfolgung von Hand
   automatische Zielverfolgung
- Erfassungsreichweite: 75 sm
- Arbeitsregime Garpun
   aktiv: für die Nutzung der Raketenwaffen
   passiv: Aufkären der Abstrahlung von Zielen im
               Frequenzbereich 0,8 - 12 GHz bis zu 120 km

Bestand:
Gerät 1  Mast der Antennenanlage
Gerät 2
Gerät 3
Gerät 4
Gerät 5
Gerät 6
Gerät 18


Hauptkonsole der Funkmessanlage
(Foto: 2M3)
Bedienteil der Anlage in der Startrampe 3P51M
des Komplex 4K51 (Rubesh)
(Foto: http://commons.wikimedia.org/wiki/
File:Gefechtskabine_des_4K51_Rubesch.JPG)
 
Konsole mit Tochtersichtgerät (Gerät 101) der Funkmessanlage
Der schwarzen Knauf dient wie im Bild da-
rüber zur Markierung der Ziele
(Foto: 2M3)
Gerät 83k der Waffenleitanlage Korall-Ä zur
Eingabe der Fühlungshalterdaten
(Foto: 2M3)
 
Pult 63k der Waffenleitanlage Korall-Ä mit
den unmittelbar vor dem Start umzulegenden Schaltverbindungen   (Foto: 2M3)
Waffenleitanlage Korall-Ä, Pulte für die Vor-
startkontrolle der Raketen   (Foto: 2M3)
 
Geräte zum Zuschalten der Stromversorgung
für die Raketencontainer  (Foto: 2M3)

(Foto: 2M3)
 
Schrank der Raketenwaffenleitanlage
(Foto: 2M3)
geöffneter Schrank der Raketenwaffenleitanlage
mit mechanischen Teilen des Analogrechners
(Foto: 2M3)
 
Motore, Tachogeneratoren und Funktionsgeber (Potentiometer oder Resolver) des Analog-
rechners  (Fotos: 2M3)
Verstärkereinschübe des Analogrechners
(Fotos: 2M3)
 
Geräte der Anlage im HF-Raum
eines Kleinen Raketenschiffes
Projekt 1241RÄ
Schrank aus dem Funkmeß-Raum
(Fotos: 2M3)
 

 

Quelle: A 246/1/003; "Raketen über See" (E.Lemcke, H. Neidel)
www.and-kin2008.narod.ru/pr1241.html, www.rusarmy.com/pvo/pvo_vmf/rls_garpun-b.html

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--Volksmarine
       |--Garpun/Korall