Technikkatalog

 

Höhenfinder PRW-13 - Fotos Kabine W1

PRW-13PRW-13
PRW-13, die Antennensegmente und Strahler sind nicht montiert
rechts vorn Kompensationsantenne
 
PRW-13PRW-13
VorderansichtAntriebsmotor für Kabinendrehung
 
PRW-13PRW-13
Blick in die Kabinerechts neben der Tür
Automatik-Schrank ZM-26N
darunter Schrank ML-01N
 
PRW-13PRW-13
links neben der Tür
Schrank WK-6 mit SV-Blöcken
Schrank PK-5 mit Stromversorgungsblöcken der 2 Wanderfeldröhren BSch-03
daneben Schrank R-08BN mit
- Kontroll- und Messblock des Empfängers RK-08N
- Empfangseinrichtung RP-07
- Oszillator WG-12N
- Block der AFN RTsch-06N
- Stromversorgungsblock BP-11MN
 
PRW-13PRW-13
Oszillator WG-12N
als Generatorröhre wird eine Scheibentriode GS-13 eingesetzt
 
PRW-13PRW-13
Thyratronblock PT-03MN
Das Thyratron fehlt auf dieser Ansicht.
unterhalb des Blockes PT-03MN (v.l.n.r.)
- Ladedrossel PD-01
- Formierungskette PL-01
- Hochspannungsgleichrichter BW-03
 
PRW-13PRW-13
unten Stromversorgungs-Schrank ZM-50-2NLufttrockner für das Hohlleitersystem
 
PRW-13
Hohlleitertrakt
  1  Hohlleiterübergänge zu den Magnetronen
  2  Hohlleiterumschalter AK-05 zwischen den Magnetronen
  3  Ausgang zum Empfänger  4  1. Schlitzbrücke
  5  Ferritsektion des Zirkulators
  6  Phasendrehsektion
  7  2. Schlitzbrücke
  8  Hohlleiter in Richtung Hauptantenne
  9  Hohlleiter in Richtung Äquivalent und Leistungsmesser
 
PRW-13PRW-13
Teile des Hohlleitersystems
  1  Ferritsektion des Zirkulators FZ-01
  2  Phasendrehsektion
  3  2. Schlitzbrücke
  4  Hohlleiter zur Hauptantenne
  5  Einspeisung für Rauschgenerator
  6  Block ZW-01
  7  Hohlleiter zum Äquivalent
  8  Mischstufe
  9  ZF-Vorverstärker
10  Schrank der Wanderfeldröhre
oberhalb des Zirkulators:
geöffneter Block mit Wanderfeldröhre UW-54
bei neueren Version ersetzt durch einen Transistorbaugruppe
 
PRW-13PRW-13
Teile des Hohlleitersystems
  1  Äquivalent AÄ-07
  2  Leistungsmesser IPM-23A
  3  Schaltkasten für Heizung und Beleuchtung
  4  Messsektion SI-01
  5  Einspeisung für Rauschgenerator PU2A-01
  5  Block ZW-01
Teile des Hohlleitersystems zur Speisung der Hauptantenne
oben rechts: Block zum Kurzschließen des Hohlleiters ZW-01
 
PRW-13PRW-13
Hohlleitersystem und Empfangstrakt
links daneben Senderschränke
  1  Hohlleiterübergänge
  2  Hohlleiterumschalter AK-05
  3  erste Schlitzbrücke
  4  Ferritsektion
  5  Entlader RR-32
  6  Auskopplung des Hauptkanals zum HF-Vorverstärker
  7, 8  Schränke der Wanderfeldröhren
  9  Mischstufe
10  ZF-Vorverstärker
11  Schränke der Magnetrone
12  Heizblock der Magnetrone
13  Schranke des Thyratronblockes
14  Hochspannungsschrank
Hohlleitersystem und Empfangstrakt
  1  Hohlleiterübergänge
  2  Hohlleiterumschalter AK-05
  3  erste Schlitzbrücke
  4  Ferritsektion
  5  ZW-01
  6  Entlader RR-32
  7  Auskopplung des Hauptkanals zum HF-Vorverstärker
  8  Schränke der Wanderfeldröhren
  9  Mischstufe
10  ZF-Vorverstärker
 
PRW-13PRW-13
Blick in den unteren Magnetronschrank
deutlich sind die Magneten des Magnetrons zu sehen
Blick in den oberen Magnettronschrank
hier ist leider alles beschädigt
 
PRW-13PRW-13
Blick in die beiden Magnetronschränke
dazwischen befindet sich der Heizblock
der Magnetrone PN-05
rechts daneben Umschalter zwischen beiden Sendern
Blick in den oberen Magnettronschrank
mit Magnetron und angeschlossenem Kühlsystem
Fotos aus einem Lehrmaterial der Sibirischen Föderale Universität
 
PRW-13PRW-13
Heizblock der Magnetrone PN-05Magnetron MI-285
Fotos aus einem Lehrmaterial der Sibirischen Föderale Universität
 
PRW-13PRW-13
Behälter des KühlsystemsImpulstransformator eines Senders

 

Fotos: S. Hüttel

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--LSK
      |--PRW-13
        |--Kabine W1