Raketen- und Waffentechnischer Dienst (RWD) - 100-mm-Panzerabwehrkanone MT-12 (2A29)


Technikkatalog

 

100-mm-Panzerabwehrkanone MT-12 (2A29) "Rapira"

MT-12

MT-12
Ansicht von hinten (Foto: Technik und Bewaffnung, 10/1997 russ.)

MT-12
MT-12 mit Zugmittel MT-LB (Foto: Militärtechnik 4/1982)

MT-12
Zieleinrichtung
  1  Rundblickfernrohr PG-1M
  2  Zielfernrohr OP4M-40U
  3  Richtaufsatz S71-40
  Bestimmung:
- Vernichten von Panzern, SFLs, SPWs und
   anderen gepanzerten technischen Kampf-
   mitteln
- Niederhalten und Vernichten von Truppen
   und Waffen
- Bekämpfen und Zerstören von Panzer-
   kuppeln, ständigen Feldbefestigungen,
   Schießscharten, Bunkern u.ä. Ziele

techn. Daten:
- Herstellerland: UdSSR
- Einführungszeitraum: 1965 - 1986
- Anfangsgeschwindigkeit: 1575 m/s
- max. Schussentfernung: 5955 m
- Feuergeschwindigkeit: 14 Schuss/min
- Richtbereich:
   Seite: 54°
   Höhe: -6 .. +20°
- Masse
   Gef.-Lage: 3,1 t
   Marschlage: 3,05 t
- Abmessungen
   Länge: 9650 mm
   Höhe: 1600 mm
   Breite: 2310 mm
- Spurweite: 1910 mm
- Bodenfreiheit: 380 mm
- Raddurchmesser: 1034 mm
- Zugmittel: MT-LB
- Marschgeschwindigkeit
   Straße: 70 km/h
   Gelände: 25 km/h
- Zeit zum Herst. der Gefechtslage: 1 min
- Bedienung: 6 Personen
   Geschützführer
   K1 Richtkanonier
   K2 Verschluss- und Ladekanonier
   K3 Munitions- und Zünderkanonier
   K4 Munitionskanonier
   Kraftfahrer

Zubehör:
- Nachtsichtgerät APN 6-40
   bzw. APN 5-40
- Zielfernrohr OP4M-40U
- Richtaufsatz S71-40
   mit Rundblickfernrohr PG-1
   und Kollimator K-1
- Beleuchtungsgerät LUTSCH-S71M
   oder EB-62a/1-3

Munition:
- Höhe eines KS: 80 Granatpatronen
- Unterkalibergranatpatrone UBM1/BM1
- Unterkalibergranatpatrone UBM2/BM2
- Hohlladungs-Splittergranatpatrone UBK2
- Splittersprenggranatpatrone UOF3

Einsatz: PJA der MB und MSD

Nummernverzeichnis: 20 11 00

 

Quelle: K 050/3/016, A 050/1/204, A 326/1/204; Auskunftsbericht Verwaltung RWD 1990

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--Technik im Bestand
    |--Artilleriewaffen
       |--MT-12