Technikkatalog

 

Startanlage auf BMP-1 SP1 / SP2

9M14
Die Startvorrichtung wird vom Turminneren her mit einer PALR geladen
(MV der DDR Militärtechnische Hefte, "Gefechtsfahrzeuge der mot. Schützen")

9M14
9M14 auf der Startvorrichtung

9M14
Hinterer Teil der Startschiene mit Bordsteckbuchse
(Foto aufgenommen in der NVA Ausstellung Harnekop e.V.)
  Bestimmung:
Richten, Starten und Lenken
der PALR 9M14M

Ausrüstung:
• Starthalterung (1)
• Startschiene (2)
• Lenkeinrichtung 9S428

techn. Daten
• Lenkverfahren: Dreipunktlenkung,
  Handlenkung im Einkanal-Kdo.Verfahren
  über Draht
• Reichweite:
   min.    500 m
   max. 3000 m

 

Quelle: A 051/1/115

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--Technik im Bestand
    |--PALR-Technik
      |--9K11