Technikkatalog

 

Mittlerer Panzer T-72M

T-72

T-72
Luke des Richtschützen geöffnet
  Bestimmung:
Kampfpanzer

techn. Daten:
- Besatzung: 3 Personen
- Gefechtsmasse: 41,5 t
- Abmessungen
   Länge (Kanone nach vorn): 9,53 m
   Breite: 3,59 m
   Höhe (ohne Fla-MG): 2,19 m

Ausrüstung:
• Bewaffnung
   - 125-mm-Kanone 2A46
      mit Stabilisator 2Ä48
   - Fla-MG NSWT
   - Pz-MG PKT
• Ziel- und Beobachtungsgeräte
   - Beobachtungsgerät TKN-3
      mit IR-Scheinwerfer OU-3GK(M)
   - 2 Winkelspiegel TNP-160
   - 5 Winkelspiegel TNPA-65
   - 1 Winkelspiegel TNP-165A
   - 1 Winkelspiegel TNP-168B
   - Zielfernrohr-Entfernungsmesser TPD-K1
   - 1 IR-Zielfernrohr TPN-1-49-23 mit
      IR-Scheinwerfer L-2AG(M)
• Funkausrüstung
   - 1 Funkgerät R-123
   - 1 Bordsprechanlage R-124
• sonstiges
   - Kernstrahlungs- und chemisches
      Aufklärungsgerät GO-27
   - Kurszeiger GPK-59
   - 81-mm-Nebelgranatenverschuss-
      anlage 902A

T-72T-72
Platz des Richtschützen
  1  IR-Zielfernrohr TPN-1
  2  Zielfernrohr-Entfernungsmesser
  3  Seitenwinkelanzeiger
  4  Handantrieb Turm
  5  Indikator
  6  Trennwand zur Kanone
Blick vom Platz des Kommandanten zum Platz
des Richtschützen
 
T-72T-72
Platz des Panzerfahrers

 

Quelle: K 051/3/001

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
     |--Pz-Dienst
       |--T-72