Technikkatalog

 

Kennanlage Nichrom-RR


Sende-Empfangsgerät (Gerät 2)


Dechiffrator (Gerät 3)


Mast mit Antennen der Kennanlage
1 - Antenne mit Richtwirkung (Gerät 1-NS)
2 - Antenne des Antwortsystems (Gerät 1-ON)



Bediengerät 6B
  Bestimmung:
gleiche Zweckbestimmung wie die gekoppelte Freund-Feind-Kennanlage "Nichrom" mit der Besonderheit, dass ein Abfragegerät für die Kopplung mit 2 Funkmessanlagen vorhanden ist.
ermöglicht:
- autonome Abfrage bei Kopplung sowohl mit
   der ersten als auch mit der zweiten Funkmess-
   anlage
- kombinierte Abfrage entweder mit der ersten
   oder mit der zweiten Funkmessanlage
- Abfrage "Ventil" entweder mit der ersten
   oder mit der zweiten Funkmessanlage

Bestand:
• Mit der Funkmeßanlage 1 sind angeordnet:
- Gerät 2  Sende-Empfangsgerät
- Gerät 3  Dechiffrator und Kopplungsgerät
- Gerät 4  Selektor
- Gerät 5  Verteiler
- Gerät 6B  Bediengerät
- Gerät 7(1)  Antriebsverstärker für Antenne 1
- Gerät 8(1)  Gleichrichter des Antriebes
- Gerät 9  Lüfter
- gerät 10  Störschutzfilter
- Gerät 14  Spartransformator
• Mit der Funkmeßanlage 2 sind angeordnet:
- Gerät 17B  Bediengerät
- Gerät 11B  Verteiler
- Gerät 7(2)  Antriebsverstärker für Antenne 2
- Gerät 7(2)  Gleichrichter des Antriebes
• Gerät 18B  Hochfrequenzumschalter
• Am Mast des Schiffes sind angebracht:
- Gerät 1-NS(1)  Antenne die mit der Antenne
   der Funkmeßanlage 1 gekoppelt ist
- Gerät 1-NS(2)  Antenne die mit der Antenne
   der Funkmeßanlage 2 gekoppelt ist
- Gleichrichter
- Gerät 1-ON  Antenne des Antwortgerätes

Erweiterung:
- Kennzusatz 082

techn. Daten:
wie Gerät Nichrom

 

Quelle: DV 454/29c; Fotos: 2M3, aufgenommen auf einem Kleinen Raketenschiff Projekt 1241RÄ

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--VM
      |--Nichrom-RR