Technikkatalog

 

De- und Montagewerkstatt MRS-IV (LAK) - alte Bezeichnung: A2

MRS-IV

MRS-IV
Außenansicht

MRS-IV
Inneneinrichtung
  Bestimmung:
Werkstatt für Montage-, Demontage- und Instandsetzungsarbeiten im Rahmen der Wartung von Kfz-Technik und Bewaffnung
Diagnostizierung von Kfz-Techik
Durchführung Schneid-, Löt- und Elektroarbeiten

techn. Daten:
- Koffer-Typ: LAK II
- Basisfahrzeug: Ural 375 D/C/K
- Einführung: 1980
- Stromversorgung
   extern: 3x 380/220 V, 50 Hz
               220 V , 50 Hz
   intern: E-Aggregat 4 kVA
               Bordnetz 24 V
- Abmessung innen
   Länge: 4114 mm
   Breite: 2377 mm
   Höhe: 1830 mm
- Hersteller: Karroseriewerk Aschersleben

Ausrüstung:
- Aggregat 4 kVA
- Heiz- und Belüftungsgerät 255.10
- transp. Heizgerät 266.02
- Filterventilationsanlage FWUA-100N-24
- Anbauzelt 11 m2
- 4-Mann-Zelt
- Kranausleger 1,5 t

 

Quelle: K 054/3/001, K 054/3/075

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--Kfz-Dienst
      |--MRS-IV (LAK)