Technikkatalog

 

A3B-Demodulator DM 031 / DM 032

 

A3B-Demodulator DM 031 / DM 032
Frontansicht
  Bestimmung:
Demodulation des unteren Seitenbandes
Demodulation von EM-Sendungen mit zwei voneinander unabhängigen Seitenbändern
Zur Demodulation des SSB-Signals wird bei A3B extern bzw. A3A dieser rückgewonnene Trägerrest genutzt, bei A3B intern oder A3J wird hingegen eine 200 kHz Quarzfrequenz verwendet.
Zusatzgerät von Empfängern EKV

techn. Daten:
- NF-Bandbreite
   DM 031: 250 - 6000 Hz
   DM 032: 300 - 3400 Hz
- Hersteller: VEB RFT Funkwerk Köpenick

 

Quelle: Techn. Beschreibung

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--Nachrichten
      |--DM 031 / DM 032