Technikkatalog

 

Handsteueranlage RFT HSA II

  Bestimmung:
mit Hilfe der Ruderanlage Steuerung des Schiffs auf vorgegebenem Kurs und Durchführung von Korrekturen
Ruderanlage ist eine elektrohydraulische Rudermaschine mit elektrischer Stellungsrückmeldung und Regelpumpe

techn. Daten:
- Masse netto: 120 kg
- Betriebsarten
   Handsteuerbetrieb
   Notsteuerbetrieb
- Messbereich: Ruderwinkel ± 35°
- Stromversorgung:
   110 V, 50 Hz
- Hersteller: VEB Schiffselektronik Rostock, DDR

Nutzung auf Projekten:
89.1, 89.2, UR 2, 601, 64, 235, 65.1, 108

 

Quelle: K 293/3/002

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--Volksmarine
       |--HSA II