Raketen- und Waffentechnischer Dienst (RWD) - Höhenfinder PRW-10


Technikkatalog

 

Höhenfinder PRW-10 "Konus" (1RL-12)

PRW-10

PRW-10PRW-10
Seitenansicht des PRW-10Strahler
 
PRW-10PRW-10
Antrieb zum Schwenken der AntenneHöhenwinkelgeber (Potentiometer)
Fotos: www.russianarms.ru
  Bestimmung:
• Bestimmung der Höhe von Luft-
   zielen im Komplex mit anderen
   Funkmessaufklärungsmitteln
• Einsatz in den FuTB/FuTK des
   Militärbezirkes

techn. Daten:
• Sichtgerät:
 - Entfernungsbereich
    200 km / 300 .. 350 km
 - Höhenbereich 17 km / 34 km
• Empfänger:
 - Rauschkoeffizient < 11db
 - Bandbreite 0,9 MHz
• Impulsleistung: 1,8 .. 2 MW
• Impulsdauer: 2,7 .. 3,2 Mikrosek.
• Impulsfolgefrequenz: 428 Hz
• Frequenzbereich: 10 cm
• Leistungsaufnahme: ca. 12 kW
  Magnetron MI-13z
• Elektro-motorischer Verstärker
   EMU-50 zur Ansteuerung des
   Seitenwinkel-Antriebsmotors
• Sichtgeräteröhre 23LM1W zur
   Anzeige der Höhe
• Gewinnung der Höhenwinkelmarken
   mit Impulsformierungsröhre IF-17

Betriebsarten:
- Verfolgungsbetrieb zur genauen
   Höhenbestimmung (ZZ durch RBS)
- Suchbetrieb in beliebigen Seiten-
   winkelsektoren 15°, 30°, 60°, 90°,
   120°, 180°
    Drehgeschwindigkeit der Kabine
   ca. 110°/min

Bestandteile:
• Kabine 1: Sende-Empfangskabine
• Kabine 2: Aggregatekabine mit
   Sichtgeräteteil

bei neueren Ausführungen:
• Kabine 3: Kabine mit
   Reserveaggregat und WPL-30

• Aggregate: AD-30/230-Tsch-400
  30 kVA, 400 Hz, 230 V

Kabine 1 auf Lafette KSU-16
Kabine 2 und 3 auf Zweiachsanhänger Typ 761

 

Quelle: DV 426/7

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--Technik ausgesondert
    |--FM-Technik u. Kdo-G.
      |--PRW-10