Technikkatalog

 

Geschosswerfer BM-13N

BM-13N
(Foto: http://softland.com.pl/aerojac/aaa/katiusza/katiusza.html)

BM-13N
Seitenansicht, Visiereinrichtung angeklappt
  Bestimmung:
Bekämpfung von Flächenzielen mit reaktiven Geschossen M-13 und M-13UK

techn. Daten:
- Anzahl der Abschusseinrich-
   tungen: 16
- Länge der Abschusseinrichtung: 5 m
- Richtbereich
   vertikal: 8 .. 45
   horizontal: +/- 10
- Masse
   Marschlage: 7210 kg
   Gefechtslage mit Geschossen:
   7890 kg
- Abmessungen (Marschlage)
   Länge: 7,2 m
   Breite: 2,3 m
   Höhe: 2 m
- Zieleinrichtung: 8UO11

Nummernverzeichnis:
20 25 00  52-U-9416

Rakete M-13, M-13UK
techn. Daten
- Kaliber: 130 mm
- Gefechtsteil: Splitter-Spreng-Ladung
- Zünder: GWMZ-1


BM-13NBM-13N
StartgerätKurbeln der Richtmaschinen
 
BM-13NBM-13
StartschinenenStützteller
 
BM-13NBM-13
Zieleinrichtung
 
M-13N
Geschoss M-13

 

Quelle: Geschosswerfer MB-13K Bedienungsanleitung (russ.)

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--Technik ausgesondert
    |--Artilleriewaffen
      |--BM-13