Technikkatalog

 

Feuerleitgerät PUO-9U

Feuerleitgerät PUO-9U

Feuerleitgerät PUO-9U
  Bestimmung:
• Auftragen von Punkten nach ihren Polar- oder
  rechtwinkligen Koordinaten auf die Planschette,
• Ermitteln der Koordinaten des Punktes von der
  Planschette oder auf ihr befestigten Karte,
• Ermitteln der topografischen Entfernung,
  des topografischen Richtungswinkels, der Seite
  der Grundrichtung und des Geländewinkels des
  Zieles oder der Überhöhung des Zieles (Ein-
  schießpunkt) über die Feuerstellung (B-Stelle),
• Ermitteln der errechneten Einstellungen für das
  Schießen auf der Grundlage der vollen oder
  verkürzten Vorbereitung, der Verwendung der
  Angaben der Einschießgeschütze und des
  Feuerverlegens von Einschießpunkten oder
  vorher eingeschossenen Zielen,
• Ermitteln der Korrekturen beim Einschießen
  eines Zieles mit Entfernungsmeßgerät

Ausrüstung:
• Planschette mit Koordinatenschienen
• Teilringsektor
• Entfernungslineal
• Verbesserungsrechner AP-U
• Beleuchtungseinrichtung

Zubehör:
• 2 abnehmbarer Schieber
• Satz Aufschreibtabellen
• Kurslineal
• Lineal zum Verteilen der Sperrfeuerabschnitte

Nummernverzeichnis: 05 08 00

Quelle: K 050/3/016, Fotos: MHM Dresden

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--Technik im Bestand
    |--Mechanische Geräte
      |--PUO-9U