Technikkatalog

 

Panzerabwehrlenkrakete 9M115

9M115
9M115 Rakete im Startrohr (Schnittschema)
  1  Container
  2  Rakete 9M116
  3  Spannschloss
  4  Sicherungshebel
  5  hinterer Deckel
  6  Sperrhaken
  7  Batterie T-453
  8  Steckverbindung
  9  vorderer Deckel

9M116
Rakete 9M116 (Schnittschema)
  1  Kontakteinrichtung
  2  Trichter
  3  Hohlladung
  4  Distanzsicherungseinrichtung 9Ä132
  5  Schraube
  6  Triebwerkskammer Beschleunigungs-
      und Marschtriebwerk
  7  Beschleunigungs- und Marschtreibladung
  8  Zündsatz Beschleunigungs- und
      Marschtreibladung 9Ch291-1
  9  Zündsatz 9Ch287
 10  Leuchtspureinrichtung 9Ch434
 11  Stabilisator
12  Startkammer
13  Starttreibladung 9Ch916
14  Zündsatz der Starttreib-
      ladung 9Ch920-1
15  Elektrozündsatz 9Ch284
16  Auflagering
17  Lenkdrahtspule
18  Federschelle
19  Kabel
20  Seil
21  Stecker
  Bestimmung:
Bekämpfung sichtbarer unbeweglicher und sich bewegender gepanzerter Ziele

Bestandteile 9M115:
• Container mit
  - Batterie T-457
• Rakete 9M116 mit
  - Ruderantriebsblock
  - Gefechtsteil 9N135
  - Triebwerk
  - Lenkdrahtspule
  - Stabilisator
  - Leuchtspureinrichtung


takt.-techn. Daten
9M1169M131
Länge Rakete730 mm927 mm
Durchmesser93 mm130 mm
Spannweite Flügel740 mm800 mm
Masse der Rakete4,8 kg13 kg
Masse Startrohr mit Rakete6,3 kg13,8 kg
Masse Gefechtskopf2,5 kg4,6 kg
Reichweite (m)40 .. 100080 .. 1500
Marschgeschindigkeit180 m/s180 m/s
Durchschlagsfähigkeit (mm)bei 900: 460
bei 600: 250
bei 900: 800
Zielgeschwindigkeit- 60 km/h

- Lenksystem: halbautomatisch
- Kommandoübertragung: Draht

Einsatz:
PALR-Komplex 9K115

Nummernverzeichnis:
71 21 00  9M115
71 21 99  Schnittmodell 9M115
71 22 00  Lehrrakete 9M115
71 23 00  Exerzierrakete 9M115
71 25 00  Übungsrakete 9M115


 

Quelle: A 050/1/114, A 050/1/143

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--Technik im Bestand
    |--PALR-Technik
      |--9K115
        |--9M115