Raketen- und Waffentechnischer Dienst (RWD) - Raketenleitstation 1S32


Technikkatalog

 

Raketenleitstation 1S32M

Raketenleitstation 1S32M
1S32 in Marschlage (ohne Plane)

Antennenanlage 1S32M
1S32 in Gefechtslage (Foto: O. Schröder)

1  Antenne Telecodesystem 1S62
2  Antenne Zielkanal (Monoimpulssystem)
3  Fernsehvisier
4  Antenne Raketenkanal (schmal) (Monopulssystem)
5  Antenne Raketenkanal (breit) (Flimmerpeilung)
6  Antenne Funkkommandosender
7  Antenne Funkgerät R-123


Zusammenwirken:
- auf den Gefechtsständen arbeiten die Funkmeßmittel:
  - Rundblickstation P-40
  - Rundblickstation P-18
  - Höhenfinder PRW-16
  - Rundblickstation P-19
- Die Primärinformationen werden in der Feuerleitkabine des
   FRR KBU 9S416 des Feuerleitkomplexes K-1 9S44
   bearbeitet
- Die Zielzuweisung an die Abteilungen werden über die
   Telecodeverbindung zu den Zielempfangskabinen
   KPZ 9S417 übertragen. Diese übergen die auf die
   Standorte umgerechnete Daten an die Aufklärungs- und
    Zielzuweisungsstationen der Fla-Raketen-Abteilungen
   1S12.

     Herstellen der Gefechtslage der Antennenanlage
     (rechte Maustaste zum Abspielen)   Video: O. Schröder
  Bestimmung:
- Auffassen und Orten von Luftzielen
- Übertragung der Bewegungsparameter
  des zu vernichtenden Luftzieles an
  die Startrampen 2P24
- Bestimmung des Startmoments der
  Fla-Raketen 3M8
- Leitung der Fla-Raketen 3M8 aller
  Modifikationen zum Ziel

techn. Daten:
- Herstellerland: UdSSR
- Einführungszeitraum: 1973 - 1981
- Aufklärungsentfernung
   H = 250 m: 50 km
   H = 3000 m: 76 - 110 km
   Fernsehvisier: 12 - 25 km
- Gefechtsmasse: 28 t
- Abmessungen
   Länge: 8240 mm
   Breite: 3250 mm
   Höhe: 5000 mm
- Basisfahrzeug: GM 124
- Marschgeschwindigkeit
   Straße: 55 km/h
   Gelände: 25 km/h
- Fahrbereich: 280 km
- Besatzung: 4 Personen

Ausrüstung:
- Funkmeßgerät "Ziel"
- Funkmeßgerät "Rakete"
- Fernsehvisier 9Sch33 oder 9Sch38
- Telecodesystem 1S62 (Verbindung zur 1S12)
- Telecodesystem 1S63 (Verbindung zur 2P24)
- Rechengerät 9S49
- Funkkommandosender
- Such- und Startsichtgerätesystem
- Synchronisationssystem
- Horizontierungssystem
- System der Funktionskontrolle
- Steuerungs-, Blockierungs- und
  Anzeigesystem
- Pneumatiksystem
- Stromversorgungsanlage 1Ä3
- Funkgerät R-123M
- Bordsprechanlage R-124M
- Primärstromversorgungsnlage 1Ä3
- Vermessungseinrichtung AT III M
- Nachtsichtgeräte
   TWN-2 mit IR-Scheinwerfer FG-125
   TKN-3A mit IR-Scheinwerfe OU-3G/GA2
- 2 Winkelspiegel F
- Dosisleistungsmesser DP-3B
- Gerät zur Spezialbehandlung TDP

Geräte zur Funktionskontrolle:
- Justierstation 9W21
- Kontroll- und Prüfstation 9W719
- Kontroll- und Wartungsstation
  KRAS-1R1-N

Einsatz: FRR/MB

Nummernverzeichnis:
90 01 00  1S32M1/1S32M2
91 01 00  1S32M


 

Quelle: K 050/3/016, K 051/3/001; Auskunftsbericht Verwaltung RWD 1990

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--Technik im Bestand
    |--Fla-Raketentechnik
      |--2K11
        |--1S32