Technikkatalog

 

UHF Funkaufklärungsempfänger UREV/UREV-G

UREV
UREV-G
  Bestimmung:
- Manuelle und selbstständige Suche von
   Funkaussendungen im UHF-Bereich
- Einsatz in automatisierten Funkaufklärungs-   systemen

techn. Daten:
- Frequenzbereich
   UREV: 100 .. 500 MHz
   UREV-G: 100 .. 1000 MHz
- Stromversorgung
   Netzbetrieb: 220 V, 50 Hz
   Batteriebetrieb: 24 V

Leistungsmöglichkeiten
- Speicherung von 100 Empfangskanälen mit
   entsprechenden Betriebsparametern
- Unterdrückung von bis zu 16 störenden Funk-
   stellen
- programmierter Empfängersuchlauf
- programmierte Überwachung bekannter
   Frequenzkanäle
- Möglichkeit der Fernsteuerung über
   V.24-Schnittstelle

 

Quelle: K 043/3/002; Foto: Detlev Vreisleben

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--Nachrichten
      |--UREV/UREV-G