Technikkatalog

 

Sende-Empfangsgerät SEG 15D

SEG-15D
Ansicht von vorn

SEG-15D
Der Transverter wird an der Rückseite befestigt.
  Bestimmung:
KW Sende- und Empfangsgerät für stationären und mobilen Einsatz sowie den Einsatz auf Schiffenzur Überbrückung kleiner und mittlerer Entfernungen
In Aufklärungseinheiten Nachfolgegerät der R-350

techn. Daten:
- Frequenzbereich : 1,6 - 11,999 MHz
- Frequenzraster: 1 kHz
- Leistung : 3 W / 15 W
- Betriebsarten:
   Tastfunk A2J
   Sprechfunk A3H, A3J
- Reichweite:
   in der Bewegung: - 30 km
   im Stand: - 500 km
- Stromversorgung
   Netz über Netzgerät: 220 V, 50 Hz
   NK-Akku 12 V / 24 V
- Abmessung: 376 x 304 x 112 mm
- Masse: 12 kg

Komplettierung:
- Zubehör mit Kasten
- Netzgerät
- Gleichspannungswandler 12V -> 24V
- Batterieteil
- Tragevorrichtung
- Monatgerahmen
- Lautsprecher L12/1W
- Handgenerator
- Antennen
   2,5-m-Teleskopantenne
   Einmast-Dipolantenne
   Wurfantenne
   4-m-Stabantenne

VdKBA-Nummer: 1 4012 055 20

 

Quelle: K 293/3/001
Foto aufgenommen in "NVA Ausstellung Harnekop e.V."

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--Nachrichten
      |--SEG 15D