Technikkatalog

 

Funkstation R-811

  Bestimmung:
Funkstation für den Einsatz im Flugplatzbereich für die Verbindung
- Bord - Boden
- Boden - Boden (Nahverkehr)
Nutzung der Funkstation R-800

techn. Daten
- Frequenzbereich: 100 .. 150 MHz
   4 vorabstimmbare Kanäle
- Modulation: AM
- Sendeleistung: 6 W
- Betriebsarten:
   Simplexverkehr
   Duplexverkehr
   Überwachungsempfang A3 auf 2 Frequenzen
   Überwachungsempfang und Simplexverkehr
- Reichweite
   Bord-Boden: 50 .. 200 km
   Boden-Boden: 30 km
- Stromversorgung
   vom Umformer MA-100: 115 V / 400Hz
   vom Netz: 110/220 V / 50 Hz
- Gewicht: 8500 kg
- Herstellung der Arbeitsbereitschaft: 10 .. 20 min
- Basisfahrzeug: SIS-151

Hauptbestandteile:
- 2 Sende- und Empfangsteile
- Bedienungspult
- Fernbedienungsgerät mit Zubehör
- 1000 m Fernbedienungskabel
- Stromversorgungsgerät
- Kurbel- und Steckmast
- Antennenanlage
   Diskus-Konus-Antenne
   Stabantenne (für Empfänger)
- Quarzsatz

 

Quelle: DV 426/1, Ausgabe 1959

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--Nachrichten
      |--R-811