Technikkatalog

 

KW-Funkgerät R-394KM

R-394KM

R-394KM
Foto: www.milradio.com
  Bestimmung:
- KW-Funkgerät für ein- und zweiseitigen
   Funkverkehr der Spezialaufklärung

techn. Daten:
- Frequenzbereich (getrennt abstimmbar):
   Sender: 1,5 .. 13,5 MHz
   Empfänger: 2,0 .. 13,5 MHz
- Betriebsart: CW
- Sendeleistung: 10 W
- Reichweite: 150 .. 1200 km
- Stromversorgung: 12 V Akkumulator
- Akkuladung: Netzteil und Handgenerator
- Abmessungen: 340 x 132 x 253 mm
- Masse: 10 kg

Leistungsmöglichkeiten:
- Eingabe, Kontrolle, Speicherung und
   Löschung von 202-Fünfer-Gruppen
- schnelle Phasenmodulation des Senders
   von 157-Fünfergruppen je Minute
- Speicherung der Dreier- und Fünfer-Gruppen
   und Ampiltudenmodulation des Senders mit
   einem speziellen Code (Geschwindigkeit
   1 Zeichen/s) zur Übermittlung von Signalen
- Tastung des Senders in der Betriebsarte A1A
- Akkumulatorladung reicht für 8 .. 10 Sen-
   dungen

Bestandteile des Koffers
1  EWZ-Fach
2  Empfängerbaugruppe
3  Digitale Speichereinheit
4  Senderbaugruppe

 

Quelle: K 043/3/002

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--Nachrichten
      |--R-394KM