Technikkatalog

 

Funkpeiler R-363

R-363
Ansicht in Marschlage

R-363
Ansicht in Arbeitslage

R-363
Unterbringung der Geräte
  A  Pult des ersten Peilfunkers A 3
  B  Pult des zweiten Peilfunkers A 3-1
  1  Funkpeilempfänger Orlenok-1 (A 2)
  2  Bedienpult
  3  Bedienpult
  4  Funkgerät R-105M
  5  Leistungsverstärker UM-3
  6  Funkempfänger R-323
  7  Verteilerkasten B-13
  8  Tonbandgerät MN-61
  9  Arbeitsplatzleuchten
10  Stromversorgungsblock
11  klappbarer Arbeitstisch
12  EWZ-Schrank
  Bestimmung:
mobiler Gerätesatz zum Peilen und Abfangen von amplituden- und frequenzmodulierten telefonie- und Telegrafiesendungen im Frequenzbereich 20 bis 200 MHz
gewährleistet die Peilung von horizontalen und vertikalen Wellen mit Anzeige des Peilstrahles auf dem Bildschirm des Peilempfängers sowie die gleichzeitige akustische Kontrolle der einfallenden Signale

techn. Daten:
- Frequenzbereich: 20 .. 100 MHz
- Stromversorgung:
   Netz: 220 V /50 Hz
   Akkumulator: Notbetrieb 2 Std.
- Besatzung: 4 Personen
- Basisfahrzeug: SIL-157K
   mit Koffer KUNG-1M
   Der Kofferaufbau ist in 2 Teile unterteilt.
   hinten: Bedienteil
   vorn: Stromversorgungsteil
- Abmessungen
   Länge: 8750 mm
   Breite: 2636 mm
   Höhe in
     Marschlage: 3,52 m
     Arbeitslage: 9 m
- Masse: 7,7 t
- Nachfolgetyp:R-381D2

Bestand:
- 1 Funkpeilempfänger Orlenok-1 (A 2)
   (mit Sichtgerät) mit
   Stromversorgungsblock B6-1
- 2 Empfänger R-323
- 1 Peilgerätezusatz für Orlenok-1
   akustische Peilung)
- 1 Tonbandgerät MN-61
- 1 Funkgerät R-105M
- 1 Leistungsverstärker UM 2
- 1 Feldfernsprecher TA 57
- 1 Bordsprechanlage PU
- 1 Bedienpult A-3
- 1 Bedienpult A-3-1
- 1 Bedienpult A-3-2
- 1 Schalttafel B 13
- 1 Schalttafel B 13-1
- 1 Schalttafel B 13-2
- 1 Antennenanlage AFA - A1
- 1 Stützsäukle des Mastes
- 1 Rahmenantennen mit Anpassvorrichtung
- 2 Stabantennen STA-1
- 1 Gleichrichter B 6-2
- 2 Aggregate AB-1/0-230
- 1 Stromversorgungsanschluss B14
- 1 Trommel mit 40 m Stromversorgungskabel
- 1 Trommel mit 500 m lFK P-274M
- 2 Akkumulatoren 6ST-54
- 1 Messsender G6-LP4
- 1 Vielfachmesser AWO-5M1
- Richtkreis PAB-2A
- Heizung O30
- Ersatzteilschrank
- EWZ

Einsatz: z.B. FuFTAK der AB/Verbände


R-363 R-363
Funkpeilempfänger A 2akustisches Funkpeilgerät mit Stativ
bestehend aus R-323 und Funkpeilzusatz

 

Quelle: Technische Beschreibung und Bedienungsanleitung für den Funkpeiler R-363

Inhalt

Bilder zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--Nachrichten
      |--R-363