Technikkatalog

 

Kommandeursfernbedienungsgerät KFG-60

KFG-60
KFG-60 geöffnet mit angeschlossener Sprechgarnitur

KFG-60
Ladegerät, Ansicht von vorn und hinten

KFG-60
Transportkiste mit gesamter Anlage
  Bestimmung:
- gleichzeitige Fernbedienung von 2 Funk-
   stellen bis zu mehrereren hundert Meter in
   und auf dem Marsch
- über eine Vermittlung Arbeit mit Funk- und
   Richtfunkstellen
- Führung und Feuerleitung durch Komman-
   deure von Artillerie- und Flakartillerie-
   einheiten von abgesetzten Führungsstellen

techn. Daten:
- Betriebsspannung 9 .. 14 V
- Arbeit mit Sprechgarnitur (aus KSA-65) oder
  mit eingebautem Mikrofon und Lautsprecher
- Abmessungen KFG-60
   Höhe: 235 mm
   Breite: 252 mm
   Tiefe: 147 mm
- Gewicht: 5,5 kg
- Jahr der Einführung: 1963

Gerätesatz:
- KFG-60
- Ladegerät
- 2 Kabeltrommeln mit je 100 m lFK
- Verbindungskabel
- Batterieteil
- Sprechgarnitur
- Transportkiste

 

Quelle: DV 41/36, Katalog NaT der LaSK

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--Nachrichten
    |--KFG-60