Technikkatalog

 

Fernmodulationsbediengeräte FMB02

FMB02   Bestimmung:
ermöglicht einfachen Aufbau eines Kurzwellen-Funkerplatz
gewährleistet Anschluss von Telefonie, Telegrafie und Fernschreiben
liefert an getrennten Ausgängen Telefonie- und Telegrafiesignale sowie Senderkommandos
besitzt Eingänge zum Anschluß von Empfängern

techn. Daten:
- Betriebsarten:    Telefonie
   Telegrafie
   Fernschreiben
- Anschlüsse:
   Empfänger EKV-12/EKV-13
   Empfänger EKD
   Empfänger EGD01
   Senderempfängersteuergerät ESS100
   Sender SEG100D
   Sender KN1
   Sender KN5
   Sender KSG1300
   Tonbandgerät
   Mikrofon
   Kopfhörer
   Handapparat UML 1.1
   Lautsprecher L24/1W
   Feldfernsprecher FF63
   Morsetaste
   Blattschreiber
   Lochstreifensender T51
- Stromversorgung:
   Netz: 220 V, 50 Hz
   Batterie: 24 V =
- Abmessungen: 376 x 117 x 405 mm
- Masse: 14 kg
- Hersteller: VEB Funkwerk Köpenick

 

Quelle: Erzeugnisunterlage FMB02

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--Nachrichten
      |--FMB02