Technikkatalog

 

Kranpanzer T-55TK

T-55TK   Bestimmung:
Kranpanzer als Berge-, Hebe- und Räummittel der Instandsetzungseinheiten der PR/MSR und der Panzerwerkstätten sowie in Pioniertruppenteilen und -einheiten

techn. Daten:
- Besatzung: 3 Personen
- Gefechtsmasse: 41 t
- Abmessungen (mit Planiereinrichtung)
   Länge: 9740 mm
   Breite: 3858 mm
   Höhe: 2900 mm
- Motortyp: W 55A

Ausrüstung:
• Bewaffnung
   7,62-mm-Panzer-MG PKT
• Beobachtungsgeräte
   - 1 Beobachtungsgerät TPKU-2B
   - 1 Beobachtungsgerät MK-4(M)
   - 1 Nachtsichtgerät TKN-1 mit
      IR-Scheinwerfer OU-3G
   - 2 Winkelspiegel F
   - 1 Nachtsichtgerät TWN-2 mit
      IR-Scheinwerfern FG-125
• Funkausrüstung
   - Funkgerät R-123
   - Funkgerät R-126
   - Bordsprechanlage R-124
• sonstiges
   - Kernstrahungswarn- und -aufklärungs-
      gerät RWA-72K
   - Kursanzeiger GPK-48

Spezialausrüstung
- Auslegerkran 20 t
- Seitenstützen
- Planiereinrichtung BTU-55
- UF-Asurüstung
- Schweißausrüstung
- Abschlepp- und Bugsiervorrichtungen
- Hauptseilwinde: 25 / 30 Mp
- Hilfsseilwinde: 0,8 Mp
- hydraulischer Heber 25 t
- Transportkasten Zuladung 1,5 t

Gerätenummer: 155TK

T-55TKT-55TK
 
T-55TKT-55TK

 

Quelle: K 051/3/001

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
     |--Pz-Dienst
       |--T-55TK