Technikkatalog

 

Selbstfahrlafette SU-76M

SU-76M

SU-76M
  Bestimmung:
- Panzerabwehr
- Artillerie

techn. Daten:
- Masse: 10,5 t
- Basisfahrzeug: modif. Panzer T-10
- Abmessungen
   Länge: 4965 mm
   Breite: 2714 mm
   Höhe: 2100 mm
- Bewaffnung
   76,2-mm-Kanone ZIS-3
   7,62-mm-MG DT
- Kampfsatz
   Kanone: 60 Granaten
   MG: 945 Patronen
- Besatzung: 4 Personen

Ausrüstung:
- Funkgerät 12RT-S oder 9RS
- Bordsprechanlage TPU-3F

SU-76M SU-76M
Ansicht von hinten linksAnsicht von hinten rechts
 
SU-76M SU-76M
Blick durch die Fahrerluke in den KampfraumBlick von hinten in den Kampfraum
 
SU-76M SU-76M
Getriebe mit Schalthebel, rechts neben dem FahrersitzFahrsitz mit Lenkhebel und Pedalen

 

Quelle: www.militaertechnik-der-nva.de
Fotos aufgenommen im "Australine ARMOUR & ARTILLERY Museum"

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
     |--Pz-Dienst
       |--SU-76M