Technikkatalog

 

Radiologisch-chemisches Feldlabor RCL 62

RCL 62   Bestimmung:
gehört zur Ausrüstung der TT/E der chemischen Abwehr und gewährleistet:
- Bestimmung der spezifischen Aktivität
- Bestimmung der Alpha-, Beta- und Gamma-Aktivität
- Analyse von kampfstoffen
- Nachweis von Alkaloiden und Schwermetallsalzen
- Elementaranalyse unbekannter Substanzen
- Überprüfung der Vollständigkeit der Entgiftung
- Untersuchung von Entgiftungsmitteln

techn. Daten:
- Basisfahrzeug: LO 1800A mit Koffer
- Stromversorgung: 220 V, 50 Hz

Bestand:
- Aggregat BeET 1.5-2
- Wasserbehälter 100 l
- 3 Arbeitstische
- Abzugseinrichtung
- Entionisierungsanlage
- Kernstrahlungsmessgeräte
   VA M 14
   VA D 41
   RAM 63

 

Quelle: mit dankenswerter Genehmigung der Herausgeber des Buches "Die Chemiker der NVA und der Grenztruppen der DDR"

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--Chemische Dienste
      |--RCL 62