Technikkatalog

 

Mechanisches Zielübungsgerät MZG-64

MZG-64   Bestimmung:
Ausbildung von MPi- und lMG-Schützen im treffsicheren Schießen auf feststehende Ziele
Überprüfung von
- Kenntnissen und Fertigkeiten beim Zielen
- Tätigkeiten bis zur Abgaben des Schusses
- Übereinstimmung von gemeldetem und realen
   Abkommen
- Zieleigenschaften des Schützen

techn. Daten:
- Zielentfernung: 100 m
- Ziel: Scheibe 4a
- Stromversorgung:
   Netz: 220 V, 50 Hz
   Batterie: 6 V

 

Quelle: Gefechtsausbildung" 1968; Foto aufgenommen im Militärhistorisches Sonderobjekt 301 Wollenberg e.V.

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--sonst.
      |--MZG-64