Technikkatalog

 

Detonometriesatz DS-70

DS-70
DS-70, Geräte und Zubehör
  Bestimmung:
- Hilfsmitteln zur Bestimmung der Anfangs-
   angaben von Kernwaffendetonationen
- Schaffung der Voraussetzungen zur
   - Einschätzung der Wirkung von
      Kernwaffendetonationen
   - analytischen Auswirkung von
      Kernwaffendetonationen

Möglichkeit der Bestimmung folgender Anfangsangaben
   - Steighöhe und maximale Ausmaße der
     Detonationswolke
   - Leuchtdauer des Feuerballs
   - Laufzeit der Druckwelle
   - Zeit bis zum Erreichen der größten
     Steighöhe der Detonationswolke
   - Richtung zum Detonationsort

Bestand:
- Höhenwinkelmesser HWM 70 (1)
- Detonationsstärkeberechner DSB 70 (2)
- Kernwaffenrechenscheibe KRS 70 (3) bzw.
   Strahlungsberechner SB 70
- Umrechnungstabelle Grad - Strich (4)
- Stoppuhr mit Schutzhülle
- Kompass F 65
- Zubehör

 

Quelle: Handbuch Chemie; A 053/1/415; Foto: MHM Dresden

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--Chemische Dienste
       |--DS-70