Technikkatalog

 

Armeerundfunkempfänger ARE 71

ARE71

ARE71
  Bestimmung:
Der ARE-71 ist zur Unterstützung der poli­tischen Arbeit unter den Bedingungen des Garnisons- und Felddienstes bestimmt und gewährleistet den Empfang von Informations- und Musiksendungen.
Einsatzebene: Kompanie aufwärts
Nachfolgegerät des ARE II

techn. Daten:
- Wellenbereiche
   LW: 150 285 kHz
   MW: 520 1605 kHz
   KW1: 5,8 12,1 MHz
   KW2: 10 18,5 MHz
   UKW: 87,5 100 MHz
- Ausgangsleistung
   Batteriebetrieb 1 VA
   Fremdeinspeisung 1,8 VA
- Stromversorgung
   Batteriebetrieb: 6 x 1,5V (Monozellen)
   Fremdspannungsbetrieb: 12 - 24V (z.B. Kfz)
- Anschluss von externen Tonquellen zur
   Wiedergabeverstärkung von Mikrofon-
   signalen und Tonaufzeichnungen mittels
   Diodenbuchse
- Gewicht: 3,5 kg

 

Fotos aufgenommen in "NVA Ausstellung Harnekop e.V."

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--sonst.
      |--ARE 71