Technikkatalog

 

Luft-Luft-Rakete R-23R

R-23R

R-23R
(Grafik: Awiazia i Kosmonautika)

Aufbau:
  1  Zielsuch-Lenkkopf
  2  Empfangsantenne Funkzünder
  3  Funkzünder
  4  Sendeantenne Funkzünder
  5  Autopilot
  6  Gefechtsteil
  7  Turbogenerator
  8  Gasgenerator
  9  Triebwerk
10  Gaskanal
11  Ruderantrieb
  Bestimmung:
gelenkte Luft-Luft-Rakete mit Funkmeß-Kopf für mittlere Entfernungen

techn. Daten:
- Masse: 222 kg
- Länge: 4460 mm
- Durchmesser: 200 mm
- Spannweite Flügel: 1000 m
- Startentfernung max.: 15/25 km
- Zielgeschw. max: 2700 km/h
- Lenksystem: Radar halbaktiv
- Lenkmethode: proportionale Annäherung
- Gefechtsteil mit Funkzünder
- Masse Gefechtsteil: 25 kg
- Startanlage an Flugzeugen
   MiG-23

Nummernverzeichnis: 30 60 00
   (Erzeugnis 340)



R-23RR-23R
Funkmess-Zielsuchlenkkopf
und funkzünder
Antenne mit Kreisel
 
R-23RR-23R
Strahler und ReflektorAnschluss-Stecker, links Abdeckungen der Antennen
des Funkzünders

 

Fotos aufgenommen in Telefon- und Raketenmuseum der Gemeinde Pinnow

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--LSK
      |--R-23R